Betreuerfortbildung

Ein paar Eindrücke von unserer Betreuerfortbildung am 22.1.2022 in Dachstein/West. Neben vielen Übungen, die unseren Betreuern vermittelt wurden, damit sie diese in den Schikursen an die Kinder weitergeben können, arbeiteten wir auch an der Verbesserung der eigenen Fähigkeiten. Dank des vielen Neuschnees kam auch der Spaß nicht zu kurz.

 

Anfängerschikurs Eberschwang

Nach einer schneebedingten Verschiebung ist es uns endlich gelungen, am Freitag, 14.1.2022, und Samstag, 15.1.2022, unseren Anfängerschikurs in Eberschwang durchzuführen – noch dazu bei herrlichem Winterwetter. Am Ende des Kurses konnten mehr als die Hälfte der 21 Kinder, die teilgenommen haben, bereits sturzfrei den gesamten Hang neben dem Zauberteppich runter flitzen. Allen anderen ist es aber auch gelungen, am Ende des Kurses die Piste in unserem Schikindergarten runter zu fahren und am Ende selbständig im Pflug zu bremsen oder sogar schon die eine oder andere Kurve zu fahren.
Unser Dank gilt allen Eltern, die uns ihre Kinder anvertraut und uns teilweise auch beim Kurs helfend zur Seite gestanden sind, vor allem aber allen Schilehrern, die ihre Freizeit zur Verfügung gestellt haben, um den Kleinen zwei unvergessliche Halbtage zu bereiten. Ganz besonders bedanken wir uns auch bei unserem Obmann Andreas Pohn, der es kurzfristig übernommen hat, den Kurs zu organisieren, und dabei allen pandemiebedingten und anderen Widrigkeiten getrotzt hat.

Großes Lob auch an das gesamte Team des Schiliftes Eberschwang, das uns wieder ausreichend Platz für den Schikindergarten zur Verfügung gestellt hat, und dem es vor allem wieder einmal gelungen ist, trotz aller Wetterkapriolen hervorragende Pisten zu zaubern.

SC Ottnang hat zwei Landes- und einen Staatsmeister

Die tollen Erfolge der Nachwuchsrennläufer des SC Ottnang in dieser Saison erreichten bei den OÖ. Landesmeisterschaften der Kinder in Gosau ihren Höhepunkt.
Beim RTL am Samstag krönte sich Lena Steinmaurer mit zweimaliger Laufbestzeit zur Landesmeisterin in der Klasse U 10. Bei den Burschen wurde Matthias Schoberleitner in der Klasse U 12 Zweiter. Abgerundet wurde das Ergebnis noch durch einen 11 und 16. Platz von David und Martin Waldhör.
Beim Slalom am Sonntag wurde dieses Ergebnis sogar noch übertroffen. Lena Steinmaurer siegte in der Klasse U 10 wiederum mit zweimaliger Laufbestzeit überlegen mit mehr als sechs Sekunden Vorsprung und krönte sich somit zur Doppel-Landesmeisterin. Obwohl sie eine der jüngsten Starterinnen war, belegte sie in der Gesamtwertung aller Mädchen mit dieser Leistung den 4. Platz. Matthias Schoberleitner erzielte in der Klasse U 12 ebenso zweimal Laufbestzeit und holte sich damit mit mehr als zwei Sekunden Vorsprung ebenfalls den Landesmeistertitel. Martin Waldhör belegte den 11. Platz in seiner Altersklasse.
Aufgrund seiner hervorragenden Leistungen wurde Matthias Schoberleitner vom OÖ. Landesschiverband für die Österreichischen Meisterschaften der Kinder in den Altersklassen U 11 und U 12 in Matrei nominiert.
Dort holte sich Matthias Schoberleitner dann nach beeindruckender Leistung den Staatsmeistertitel im Slalom der Klasse U 12. Abgerundet wurde dieses Ergebnis noch durch einen 4. Platz im RTL, wobei er nach zwei Durchgängen lediglich 11/100 sec. am Podium vorbei schrammte.